2.6  Förder- und Schulanlässe


Folgende  Anlässe  führt die Abteilung Technik der BSB durch, um gelernte soziale Kompetenzen zu fördern oder Grundlagen zu vertiefen:

  • Exkursionen
  • Besuch kultureller Anlässe und Ausstellungen

Das Vorgehen bezüglich Planung und Umsetzung sind im Prozess Exkursion  P2.6-02  geregelt. Für die Finanzierung ist ein Kostenvoranschlag  F2.6-01 word  einzureichen.

 

 

Das Schulkonzept  Beratung – Förderung – Begleitung  ist in  D2.6-01 festgehalten.

 

Das  aktuelle Programm der Förder- und Schulanlässe  ist auf der Homepage der BSB aufgeführt.

 

Für die Beruf Elektroinstallateur und Montageelektriker führt die BSB zweimal / einmal während der Ausbildung in den berufskundlichen Fächern  Querschnittstests  durch, an der Themen aus grösseren Zeitabschnitten geprüft werden und ein Vergleich zu den anderen Klassen gezogen werden kann (Standortbestimmung).

Bei ungenügender Leistung an diesen Tests oder während des Semesters nimmt der Klassenlehrer mit dem Lehrbetrieb Kontakt auf und bespricht Empfehlungen für das weitere Vorgehen.

Kontaktaufnahme:

  • Telefonisch
  • Anmeldung Stützmassnahmen (Stützkurs, Workshop; z.B. gemäss Ausschreibung auf der Homepage)
  • Situationsbericht                 F2.6-10 (word)
  • Empfehlung Berufswechsel   F2.6-11 (word)

 

 




Output (Akten als Resultat des Prozesses)


Ident Beschreibung Referenz Ort Dauer

A2.6-01

Stütz- und Förderkurse (Freifächer)

SHB2.6

Homepage

aktuell